Monthly Archives: November 2013

Täglich die besten Apps für Android

android-spiegel

Nicht immer ist es einfach, die besten Applikationen für Android und iOS zu finden. Denn Apple wartet mit 900.000 Apps auf, die eine Vielzahl an Möglichkeiten bieten. Ob kleine Helfer für den Alltag, mehr Produktivität im Büro oder aber lustige Spiele: Der Vielfalt sind nur wenige Grenzen gesetzt. Ebenso vielfältig verhält es sich mit Googles Play Store. Auch hier finden sich unendlich viele Applikationen, die sofern man sie findet, viel Spaß bereiten können. Das Internetportal comuterbild.de nimmt sich dieser Vielfalt … Weiterlesen

2% aller Android-Apps mit Schnüffelcode versehen

android-spiegel

Auch wenn sich Googles Betriebssystem Android immer größerer Beliebtheit erfreut und das Unternehmen mit rund 900.000 Apps Apples größter Konkurrent im App-Sektor ist, gehen mit dem begehrten OS auch zahlreiche Sicherheitslücken einher. So waren amerikanische Forscher vor zahlreichen Apps, deren Sicherheitsaspekt in vielerlei Hinsicht die Privatsphäre der Nutzer nicht ausreichend schützt. Das Unternehmen FireEye hat eine Vielzahl an Applikationen in Googles Play Store untersucht. Kriterium: Anwendungen, die mehr als eine Millionen Mal heruntergeladen wurden. Das Ergebnis: erhebliche Sicherheitsmängel bei begehrten … Weiterlesen

Neue App zur Beseitigung des Region-Lock auf Samsung Geräten

android-spiegel

Mit Einführung des Region-Lock hat Samsung definitiv viele Sympathien verspielt. Denn ziemlich verärgert reagierten Besitzer von Samsung Geräten, die ihr Handy ab Juli 2013 gekauft haben. Bei diesen hat der südkoreanische Mobilfunkhersteller den sogenannten Region-Lock integriert. Dieser erlaubt es Besitzern neuer Samsung-Handys nicht, das neu erworbene Gerät mit ausländischen SIM-Karten zu nutzen. Ein in Europa gekauftes Handy kann somit nur mit SIM-Karten aus Europa genutzt werden. Zum Glück wurde jetzt von einem Programmierer namens Chainfire eine App veröffentlicht, die eben … Weiterlesen

Android-Adware gefährdet mehr als 200 Millionen Nutzer

android-spiegel

Nicht nur die Anzahl der Möglichkeiten ist mit der Vielzahl an Android-Apps und Android-Smartphone-Funktionen gestiegen, sondern auch die Anzahl der Gefahren. So fand die Sicherheitsfirma FireEye nun heraus, dass eine Werbe-Bibliothek gravierende Sicherheitslücken aufweist. Das Problem: die betroffenen Apps wurden bereits über 200 Millionen Mal heruntergeladen und somit sind auch 200 Millionen potentielle Nutzer in Gefahr. Aus diesem Grund werden die Namen der Apps auch nicht verraten. Die Werbe-Bibliothek erlaubt es Kriminellen, Code in diese nachzuladen. Durch dieses Verfahren können … Weiterlesen